Programm

Fashion Supply Chain Summit

10. September 2020 | Steigenberger Airport Hotel | Frankfurt am Main

Der Fashion Supply Chain-Summit von TextilWirtschaft und dfv Conference Group bietet Teilnehmern einen umfassenden Überblick darüber, wie sie nicht nur ihre Logistik-, sondern die gesamte Wertschöpfungskette und damit ihren Unternehmenserfolg optimieren können. Und er stellt für Entscheider eine einzigartige Plattform zur Vernetzung und zum Know-how-Transfer dar.

Namhafte Referenten sowie Supply Chain-Manager und Logistik-Verantwortliche der internationalen Fashion-Branche erläutern zentrale Branchen-Trends und geben exklusiven Einblick in ihre Strategien. Neben Experten-Vorträgen bieten Best Practice-Beispiele führender Markenanbieter und innovativer Start-ups den Kongressbesuchern einen echten Mehrwert. Im Vordergrund steht dabei immer der Bezug zur Praxis.

Freuen Sie sich auf folgende Themen:

  • Digitalisierung der Supply Chain: Grundlagen schaffen für nachhaltige Wertschöpfung
  • On Demand: Wachsender Einfluss von Konsumenten auf Produktionsweisen
  • Microfactory & KI: Neue Technologien für die smarte Produktion
  • Beschaffungswege optimieren: Transportwege nachhaltig gestalten
  • Absatzplanung: Wie können Leadtimes verkürzt und Überproduktion gesenkt werden?
  • Neue Logistik-Projekte: Wie sieht die erfolgreiche Omnichannel-Logistik aus, um schnelle flexibel und effizient zu agieren?
  • Ausblick: Beschaffung und Logistik in Afrika
  • Letzte Meile: Innovative Lösungen für weniger Kosten und zufriedene Kunden
  • Start-up-Pitch: Stimmen Sie ab, welches neue Konzept für Supply Chain-Management und Logistik die Branche verändern wird.

Die Veranstaltung findet parallel zur Konferenz Retouren-Management statt. Teilnehmer haben die Möglichkeit, beide Kongresse zu besuchen.